Ein ganz besonderer Urlaub auf dem Bauernhof: Einfachheit, Entschleunigung und Naturerlebnisse mit WiesenBett | Werbung

zuletzt aktualisiert: August 12, 2022 Urlaub auf dem Bauernhof im WiesenBett

Ein Urlaub auf dem Bauernhof gehört für viele Familien mit Kindern zur jährlichen Reiseplanung. Und auch wir haben schon einige Male Bauernhofurlaub gemacht. Trotzdem ist jetzt alles ganz anders. Wir übernachten in einer Zelthütte, direkt in der Natur und lernen während unserer Ferien neben den Bauernhoftieren vor allem die Schönheit des einfachen Lebens kennen. In unserer Unterkunft gibt es keinen Strom, dafür einen Holzofen, Gaslampen und wunderschöne Alltagsgegenstände mit Retro-Charme.

Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald Zelthütte

Feuer machen, Tiere füttern

Ich schlage meine Augen auf und bin überrascht. Es ist hell. Die Kinder schlafen noch und auch ich hatte eine wirklich angenehme Nacht. Kurz überlege ich, mich noch einmal in die weichen Kissen zu kuscheln, aber wir haben am Vorabend den Reise-Mädchen versprochen auf keinen Fall das Tiere Füttern zu verpassen. Also stehe ich auf.

Obwohl es Sommer ist, sind die Morgen hier im Schwarzwald auf 677 Meter Höhe frisch. Zum Glück kommt auch der Mann direkt aus seinem Bett und macht uns ein Feuer an. Ich fülle kaltes Wasser in den Wasserkessel und stelle ihn auf den Ofen, der zugleich Heizung und Herd ist. Nun heißt es einen Moment geduldig sein, bis das Wasser kocht und ich mir einen Kaffee aufgießen kann. Entschleunigen, den hektischen Alltag hinter sich lassen – das ist es, was hier beim einfachen Landleben besonders gut gelingen soll.

In einer Bewertung habe ich vorab gelesen, dass einer Urlauberin dieser Aufwand des Kaffeekochens am frühen Morgen viel zu viel war und sie sich lieber ein Heißgetränkt aus dem Hofladen hat bringen lassen. Ich freue mich auf meine kleine „Kaffee-Zeremonie“ ganz besonders.

Bevor es allerdings soweit ist, höre ich ein leises Knarren. Die Tür zum Schrankbett geht auf und ein über beide Wangen strahlender Wuschelkopf schaut mich an. „Können wir jetzt die Tiere füttern?“ sind die allerersten Worte unserer großen Tochter. Ich freue mich, dass sie so gut gelaunt ist. Bevor wir zum Stall gehen, darf sie jetzt allerdings erst einmal an der Kaffeemühle drehen, die an der Wand hängt. Fürs Erste ist sie auch davon begeistert. Das kleine Reise-Mädchen kommt dazu. Wie schade, dass sie nur Bohnen für eine Tasse mahlen dürfen.

Schrankbett in der Zelthütte

Besonderer Urlaub mit Kindern

Urlaub auf dem Bauernhof zum Mitmachen

Das Tiere Füttern am Morgen ist das Highlight aller Kinder auf dem Bauernhof. Bäuerin Barbara und ihre Helferinnen machen das auch wirklich sehr süß. Die Kleinen bekommen jeder eine Kinderschubkarre, um Heu für die Pferde zu holen, dürfen mit winzigen Eimern die Eier der Hühner einsammeln und die Schweine nicht nur füttern, sondern auch bürsten.

Am allermeisten freuen sich unsere Mädels allerdings über die Hasen. Die 13 Mümmelmänner haben ein großes Freigehege, das die Kinder jederzeit betreten dürfen. In jeder freien Minute (wenn sie nicht gerade, essen, schlafen oder einen kleinen Ausflug mit uns machen müssen), sammeln die Reise-Mädchen Löwenzahn und verfüttern diesen an die Hasen. Das wird niemandem zu viel. Die Tiere scheinen unbegrenzt Löwenzahn verdrücken zu können und die Euphorie der Kinder lässt auch bei der zehnten Portion nicht nach.

Urlaub auf dem Bauernhof Tiere füttern

Urlaub auf dem Kinderbauernhof

Was gibt es alles für Tiere auf dem Bauernhof?

Neben den Hasen sind bei unseren Kindern vor allem die Ponys beliebt. Die Kühe befinden sich im Sommer nicht auf dem Hof sondern dürfen in der Umgebung auf saftigen Weiden grasen. Aber auch ohne sie gibt es genügend Tiere zu versorgen und beobachten, wie beispielsweise auch die Hunde, Laufenten und Katzen.

Urlaub auf dem Bauernhof zum Mithelfen ist im Hilserhof übrigens nicht nur für die Kinder möglich. Auch Erwachsene, die mitarbeiten möchten, dürfen sich bei den Bauern melden.

Urlaub auf dem Bauernhof Pferde

Welche Tiere beim Urlaub auf dem Bauernhof

Erleben & Entschleunigen beim Urlaub auf dem Bauernhof

Authentische Bauernhoferlebnisse gehören zum Konzept von WiesenBett. Einen richtigen Bauern erleben, mit anpacken können, aber auch gemeinsame Erlebnisse, wie Pizzaabende werden auf den Bauernhöfen angeboten. Das aller tollste Erlebnis für uns Eltern ist allerdings die Zelthütte ohne Strom.

Wir haben nicht das Gefühl, groß auf etwas verzichten zu müssen. Es ist nur alles etwas gemächlicher. Bis das Wasser im Kessel auf dem Holzofen kocht, dauert es seine Zeit. Der Kühlschrank ist eine Holzkiste, in der Kühlflaschen für die richtige Temperatur sorgen. Die Flaschen müssen regelmäßig im Hofladen ausgetauscht werden, aber der Kühlschrank funktioniert super. Und abends dauert es natürlich etwas länger bis Kerzen und Gaslampen entzündet sind, als nur auf einen Lichtschalter zu drücken. Aber die gemütliche Atmosphäre in unserer WiesenBett Unterkunft ist mit nichts aufzuwiegen. Jeden Abend, wenn die Kinder schon erschöpft in ihren Betten schlafen, sitze ich einfach da und genieße die Stimmung. Das flackernde, warme Licht und die Schönheit der eigentlich recht einfachen Hütten-Einrichtung.

Entschleunigung par excellence – wäre ich nicht von WiesenBett eingeladen, um über unsere Erlebnisse zu berichte. So macht mich der Urlaub ohne Empfang leicht nervös. Zum Glück bin ich nicht ganz zum digital Detox verdammt. Im und direkt vor dem Hofladen steht den Gästen Wlan zur Verfügung und so sitze ich regelmäßig für ein Weilchen dort, um mit der Außenwelt zu kommunizieren (meine Live-Stories sind immer noch auf Instagram zum Ansehen verfügbar). Die Hühner, die mir dabei überraschend nah zuschauen, sorgen dafür, dass selbst mit Smartphone in der Hand Entschleunigung und Naturerlebnis nicht zu kurz kommen.

Urlaub Entschleunigung

Besonderer Urlaub mit WiesenBett in der Zelthütte

WiesenWellness – Spa inmitten der Natur

Wer noch mehr Entspannung braucht, für den gibt es WiesenWellness. Passend zum Gesamtkonzept geht es auch dabei natürlich möglichst einfach und entschleunigend zu. Der Spa Bereich befindet sich mitten in der Natur. Highlight ist ein riesiger Badezuber, der mit einem Feuer beheizt wird. Im Hilserhof wird das ganze durch eine Sauna, einige Liegen sowie eine Regendusche ergänzt. Alles auf einer Holzplattform zu einem gemütlichen Wellness-Bereich im Freien angeordnet. Auf einigen WiesenBett Bauernhöfen steht der Badezuber wohl auch einfach direkt am Rand der Weide.

Egal ob als romantische Auszeit zu zweit oder als Badespaß für die ganze Familie: Wer WiesenWellness bucht, dem steht der ganze Bereich exklusiv zur Verfügung. Bauer Bernd zündet für uns die Kerzen und Gaslichter an, erklärt, wie wir die Wassertemperatur im Hot Tub durch Zulassen von kaltem Wasser oder auflegen von weiterem Feuerholz anpassen können und dann können wir den Bereich individuell nutzen. Ein Private-Spa beim Urlaub auf dem Bauernhof – wann kommt man schon in diesen Genuss?

Um ehrlich zu sein, sind unsere Kinder nicht so richtig von unserer Spa-Einheit überzeugt. Es ist allerdings auch schon recht spät am Abend und die vielen aufregenden Erlebnissen des Tages haben sie erschöpft. Also entspannen die Kleinen auf einer der Liegen, während Papa und Mama noch schnell eine Runde im heißen Wasser planschen.

Wiesen Wellness

Wellness in der Natur

Urlaub auf dem Bauernhof mit Sauna

Hofladen, Spielplätze, Kinderbetreuung

Scheinbar unbegrenzte Energie haben unsere Kinder hingegen beim Spielen. Dafür gibt es bei diesem Urlaub auf dem Bauernhof aber auch viele tolle Möglichkeiten. Die große Matschküche wird direkt nach unserer Ankunft direkt in Beschlag genommen. Daneben gibt es zwei kleine Spielplätze, ein Trampolin und einen großen Fuhrpark. Außerdem ein Spielzelt, in dem es von einem Kaufladen über eine Werkbank bis hin zu Büchern jede Menge zu entdecken gibt.

Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist der Hofladen auf dem Hilserhof. Hier kann man sich nicht nur mit leckeren Lebensmitteln versorgen, sondern bekommt auch alle aktuellen Infos rund um den Bauernhof und das Wochenprogramm. Die Bauernfamilie Wernet bietet zusammen mit ihren Mitarbeiter/innen ein Kinderprogramm an, bei dem es über das tägliche Tierefüttern hinaus Angebote für die Kinder wie Schiffe basteln, Ponys bemalen oder Reiten gibt.

Bauernhofurlaub für Kinder und Eltern: Was mir gefällt ist, dass bei der Gestaltung des Hofes neben den Kindern auch an die Eltern gedacht wurde. So können sich die Eltern im Hofladen einen Kaffee oder ein Kaltgetränkt holen und es sich damit in einer der Sitzecken davor so gemütlich machen, dass man die Kinder beim Spielen oder Hasenfüttern im Auge hat.

Kinderbetreuung beim Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof im Schwarzwald

Fazit: Urlaub auf dem Bauernhof mit WiesenBett

Unser Urlaub auf dem Bauernhof hat bei allen Familienmitgliedern einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Kinder schwärmen noch Wochen später von den Tieren und vor allem vom Hasenfüttern. Der Mann erzählt überall begeistert, was für ein besonderes Erlebnis es war, in der WiesenBett Zelthütte ohne Strom zu sein. Ich glaube er sucht insgeheim schon ein paar Jungs, mit denen er dort mal einen richtigen Männerurlaub machen kann.

Und auch ich habe das einfache Leben sehr genossen. Auf Dauer möchte ich auf die Annehmlichkeiten des modernen Alltags keinesfalls verzichten (alleine warmes Wasser aus der Leitung und eine Spülmaschine weiß man plötzlich wieder sehr zu schätzen). Aber im Urlaub sind es ja gerade diese Kontrasterlebnisse, die für besondere Erinnerungen sorgen. Und Entschleunigung funktioniert in einer solchen ZeltHütte ohne Empfang wirklich besonders gut.

WiesenBett Zelthütte

Zelthütte vom Innen

Alle Infos auf einen Blick: Urlaub auf dem Bauernhof mit WiesenBett

Die WiesenBett Zelthütten stehen mitten in der Natur. Neben dem großen Aufenthaltsraum mit Küchenzeile gibt es zwei abgetrennte Schlafzimmer – eines mit Doppelbett und eins mit Stockbett – sowie ein Schrankbett. Insgesamt sind die Zelte für maximal fünf Erwachsene und ein Kind bis 12 Jahre ausgelegt. Als vierköpfige Familie hatten wir mehr als genug Platz auf den 45 Quadratmetern.

Strom gibt es bei WiesenBett nicht, eine Toilette und fließend Wasser sind aber vorhanden. Je nach Art der Hütte hat man teilweise sogar eine eigene Warmwasserdusche in der Hütte oder direkt neben der Hütte. Bei uns befand sich die Dusche auf dem Bauernhof.

Wir waren über WiesenBett im Schwarzwald auf dem Hilserhof. Es gibt auch in weiteren Regionen in Deutschland wie im Sauerland, in Bayern und in Thüringen WiesenBett Bauernhöfe. Zahlreiche weitere Höfe für einen ganz besonderen Urlaub auf dem Bauernhof befinden sich in den Niederlanden, England, Frankreich, Belgien und der Schweiz.

Einfachheit und Entschleunigung: ja! Verzicht: nein. Die Zelthütten sind super ausgestattet. Es gibt dort alles was man für seinen Urlaub benötigt. Geschirr und Töpfe sind genauso vorhanden wie Bettwäsche und Handtücher.

Urlaub auf dem Bauernhof mit WiesenBett

Besonderer Urlaub Entschleunigung

Packliste: Urlaub auf dem Bauernhof in einer Zelthütte

Was sollte man zum Urlaub auf dem Bauernhof mitnehmen? Auf keinen Fall fehlen dürfen ganz klar Gummistiefel. Auch die Matschhosen für die Kinder waren ziemlich sinnvoll. Ansonsten unterscheidet sich die Packliste für den Bauernhofurlaub eigentlich kaum, von einem anderen Urlaub.

Ich hatte mir vorab einige Gedanken gemacht, was man in der WiesenBett Zelthütte ohne Strom wohl braucht und sicherheitshalber noch eine große Packung Streichhölzer und ein paar Kerzen gekauft. Das „Willkommenspaket“ im Hilserhof ist allerdings wirklich umfangreich, so dass man alles vorfindet, um direkt in einen entspannten Urlaub starten zu können. Die Kerzenhalter und Gaslampen sind frisch befüllt, Streichhölzer und Feueranzünder liegen bereit. Es gibt Spülmittel, Lappen, Geschirrtücher und Toilettenpapier. Auch Handtücher und Bettwäsche waren vorhanden.

Und auch um die Verpflegung muss man sich bei diesem Urlaub auf dem Bauernhof keine Sorgen machen. Der Hofladen ist rund um die Uhr geöffnet (was man sich nimmt schreibt man in ein Buch) und wirklich gut ausgestattet. Zweimal die Woche werden frische Brötchen geliefert, man kann Milch vom Bauern nebenan bestellen, Käse und Fleisch gibt es genauso wie Obst und Gemüse, verschiedenste Getränke und Marmeladen, Cornflakes, Kekse und Nudeln.

Urlauf auf dem Bauernhof mit Hofladen

Woran man aber auf jeden Fall denken sollte, wenn man mitten in der Natur übernachtet, ist eine Taschenlampe. In der WiesenBett Zelthütte haben wir zwar keine gebraucht, wenn man nach Einbruch der Dunkelheit aber noch draußen unterwegs ist (zum Duschen, Hofladen oder ähnliches), ist es auf dem Land stockdunkel. Ohne Taschenlampe hätte ich in der Nacht den Weg zu unserem Zelt kaum gefunden.

Spielsachen hingegen hätten wir eigentlich auch komplett Zuhause lassen können. Die Kinder wollten eh bei jedem Wetter bei den Tieren sein. Ansonsten gibt es auf dem Hilserhof ein Spielzelt. Darin finden teilweise Kinderbetreuungsangebote wie gemeinsames Basteln statt. Daneben dürfen die Kinder das wirklich gut und mit schönem Spielzeug ausgestattete Zelt jederzeit zum freien Spiel nutzen.

Urlaub auf dem Bauernhof mit Spielplatz

Auf der Packliste für den Urlaub auf dem Bauernhof sollte also vor allem stehen:

  • Gummistiefel
  • Matschhosen (Kinder)
  • Regenjacken
  • Eher alte Kleidung (viele Bauernhof-Flecken wie Gras und Co. lassen sich nicht immer gut entfernen)
  • Im Schwarzwald auch im Sommer warme Pullis für die späten Abend- und frühen Morgenstunden
  • Sonnenhut
  • Badesachen – wer mag kann im Hilserhof im Forellenteich baden, in der Umgebung gibt es Frei- und Hallenbäder
  • Eventuell eigener Reiter- bzw. Fahrradhelm (kann man sich auf dem Hilserhof aber auch dort leihen)
  • Eventuell Hausschuhe bzw. Badeschlappen für im Zelt
  • Taschenlampe
  • Reiseapotheke

Zelthütte beim Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof einfach und besonders

Wir waren im Rahmen einer unbezahlten Recherchereise mit WiesenBett auf dem Hilserhof im Schwarzwald. Dieser Bericht gibt meine persönlichen Eindrücke wider. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.