Geschenke zum 2. Geburtstag. Was das Reise-Mädchen bekommen hat und Geschenk-Ideen für 2 Jährige

Geschenke zum 2. Geburtstag

Enthält Werbung – Welche Geschenke zum 2. Geburtstag sind schön und sinnvoll? Obwohl ich mir schon einige Wochen vor dem Geburtstag unseres Reise-Mädchens Gedanken dazu gemacht und alles was mir irgendwie eingefallen ist aufgeschrieben habe, fand ich diese Frage gar nicht so einfach. Schließlich möchte man nicht nur selbst als Eltern dem Kind etwas schenken, sondern auch Großeltern und andere Verwandte fragen nach Wünschen.

Neben meinen eigenen Geschenkideen habe ich daher ein bisschen recherchiert, was häufige Geschenke zum 2. Geburtstag sind. Besonders interessant fand ich außerdem auf anderen Blogs zu sehen, was dort die Kinder geschenkt bekamen. Deshalb habe ich beschlossen Euch zu zeigen, welche Geschenke es hier gab. Ein bisschen Inspiration für den nächsten Geburtstag eines Kleinkindes oder auch schon für Weihnachten kann ja nie schaden.

Welche Geschenke zum 2. Geburtstag schenken?

Ein Geschenk zum 2. Geburtstag für unsere Tochter stand schon länger fest: Ein Laufrad. Die einzige Schwierigkeit war hier, sich für ein Modell zu entscheiden. Es gibt so viele Laufräder auf dem Markt – von Stahl- bis Holzrahmen und von schlichten bis zu ausgefallenen Exemplaren – dass die Wahl nicht ganz einfach fiel.

Wir haben uns letztendlich aus praktischen Gründen für ein schlichtes Laufrad aus robustem Stahl entschieden. Von Vorteil fand ich außerdem, dass es bei dem Hersteller verschiedene Größen gibt und wir so ein vergleichsweise kleines Laufrad wählen konnte. Das Reise-Mädchen ist nämlich eher etwas klein und zierlich und ich hatte bei einigen Laufrädern Angst, dass ihr diese einfach noch zu groß sind.

Wichtige Anforderungen an das Laufrad von mir waren zudem:

  • ein ergonomischer Sitz sowie
  • ein höhenverstellbarer Lenker und
  • ein höhenverstellbarer Sattel.
  • Und nicht zuletzt sollte das Laufrad möglichst leicht sein, damit ich es auch problemlos durch die Gegend tragen kann.

Welches Laufrad es konkret geworden ist habe ich weiter unten in der Liste mit Geschenken zum 2. Geburtstag verlinkt.

Geschenke zum 2. Geburtstag Laufrad

Wie viele Geschenke zum 2. Geburtstag?

Wenn es darum geht, was man einem Kind zum 2. Geburtstag schenken kann, dann lautet die richtige Frage oftmals eigentlich: Was einem Kleinkind schenken, das schon viel zu viele Spielsachen hat? Denn wenn wir mal ehrlich sind, dann sieht die Realität in vielen Deutschen Kinderzimmern so aus, dass diese eh schon aus allen Nähten platzen.

Wir wollten ein solches übervolles Zimmer bzw. die Geschenke-Flut zu jedem erdenklichen Anlass schon von Anfang an in Grenzen halten. Deshalb haben wir als Eltern uns immer sehr zurück gehalten und auch die Verwandtschaft gebeten, es mit Geschenken nicht zu übertreiben. Das hat wirklich gut geklappt. Natürlich gab es zur Geburt, dem ersten Geburtstag, zu Weihnachten oder auch zu Ostern Überraschungen für unser Kind. Aber anstatt unzähliger Päckchen war es oftmals pro schenkender Familie eben „nur“ eine Sache. Und wenn es mehr sein sollte (in vielen Familien gibt es ja ein bestimmtes Budget für solche Anlässe), dann wurde eben etwas auf das Konto unserer Kleinen überwiesen.

Geschenke zum 2. Geburtstag Ideen

Dieses Mal war es allerdings etwas anders. Die Großeltern boten zwar direkt von sich aus an, nur eine Kleinigkeit zu kaufen und das Sparbuch weiter aufzustocken. Ich hatte aber dann doch so viele Ideen für Geschenke zum 2. Geburtstag gesammelt, dass es in diesem Jahr richtig viele Päckchen für das Reise-Mädchen gab. Dadurch, dass sie bislang nicht all zu viele Spielsachen besitzt und inzwischen sehr schön mit den verschiedenen Dingen spielt, gab es jetzt einfach einige wirklich sinnvolle Geschenk-Ideen, die sie dann auch bekommen hat.

Man kann einfach nicht pauschal sagen, wie viele Geschenke es für ein Kind zum Geburtstag oder einem anderen Anlass geben sollte. Letztendlich hängt das auch davon ab, ob gerade bestimmte Dinge benötigt werden oder es aktuell kaum offene Wünsche gibt.

Wichtig finde ich, sich immer wieder ins Bewusstsein zu rufen, dass es nicht um die Anzahl oder den Wert der Geschenke geht.

Gerade Kleinkinder freuen sich auch über Kleinigkeiten und wir sollten versuchen diese Freude über die kleinen Dinge aufrecht zu erhalten.

Als das Reise-Mädchen von der Geburtstagsfeier bei ihrer Tagesmutter nach Hause kam waren vier Luftballons, die sie dort bekommen hatte, erst einmal das absolute Highlight für sie. Und das, obwohl sie auch noch viele große Geschenke wie ein Buch und ein Spiel bekommen hatte. Genauso freute sie sich über eine Schachtel mit Muscheln im Geburtstagspaket von ihren Großeltern und spielte erst einmal damit, ohne sich zunächst weiter um die verpackten Geschenke zu kümmern, die ebenfalls in dem Karton lagen. Hätte sie jeweils nichts Weiter als die Luftballons oder die Muscheln geschenkt bekommen, sie wäre keinesfalls enttäuscht gewesen.

Geschenk-Ideen zum 2. Geburtstag

Was zum 2. Geburtstag schenken? Geschenk-Ideen für 2 Jährige

  • Ein Laufrad*
    Wie oben schon geschrieben stand ein Laufrad ganz oben auf unserer Liste der Geschenke zum 2. Geburtstag und es war ein voller Erfolg. Das Reise-Mädchen wollte natürlich direkt damit fahren und es hat auch sofort ganz gut geklappt. Ich denke, dass wir mit dem Rad noch viel unterwegs sein werden.
  • Eine Kugelbahn*
    Wir haben ein bisschen überlegt, ob es wirklich schon als Geschenk zum 2. Geburtstag eine Kugelbahn gibt. Denn das Modell, für das wir uns entschieden haben, ist erst ab drei Jahren empfohlen und das Reise-Mädchen kann noch nicht alleine damit spielen (zu instabil und zu kleine Murmeln). Es gab die Bahn trotzdem jetzt schon und sie kommt beim Kind super an. Sie liebt es zusammen mit Papa damit zu spielen und glaube auch Papa hat Spaß, aus dem 100-teiligen Set immer wieder neue Gebilde zu bauen.
  • Ein Puppenservice*
    Das Reise-Mädchen hat ein ganz bezauberndes „Tin Tea Set“ bekommen. Da ich Plastik-Spielsachen nicht so gerne mag und Spielzeuggeschirr aus Porzellan dann doch noch etwas zu gefährlich ist, finde ich Tassen, Teller und Co. aus Blech einfach perfekt. Dazu hat unser Service ein super süßes Design mit Tieren und Mustern. Es wurde von der Oma in einem Laden in Karlsruhe gekauft. Deshalb habe ich Euch hier (leider nur) ein ähnliches Puppenservice verlinkt.
  • Ein Puppenbuggy*
    Das Reise-Mädchen ist mit ihren zwei Jahren schon eine richtige Puppen-Mama. Sie liebt es „ihre Kinder“ durch die Gegend zu tragen und umsorgt sie rührend. Da wird gewickelt, gekocht und gefüttert. Bislang waren die Puppen viel in einem Tragetuch (einfach ein umgebundenes Tuch oder ein Schal von mir) unterwegs, was ich absolut süß finde. Bei Freunden wurde sich um den Puppenbuggy aber regelrecht geschlagen. Daher ist es perfekt, dass es ein solches Modell jetzt auch zu Hause gibt.
  • Knete
    Vor allem wenn jetzt der Herbst und Winter kommen, sind Beschäftigungsmöglichkeiten für drinnen gefragt. Knete finde ich dafür perfekt. Das Reise-Mädchen hat Knetbienenwachs bekommen, das es in sechs Farben* oder in zwölf Farben* gibt. Das Bienenwachs ist fester als herkömmliche Kinderknete und man braucht etwas Geduld, um es in den Händen so zu erwärmen, dass es gut formbar wird. Es riecht aber sooo gut und macht das Kneten zum einem Erlebnis für alle Sinne. Bei mir sind nur beim Riechen an der Verpackung schon schöne Kindheitserinnerungen wachgeworden.
  • Badespaß für die Wanne*
    Das Reise-Mädchen liebt das Wasser aktuell sehr. (Kaum zu glauben, dass sie als Baby eine Phase hatte, in der es schon bei der Berührung von einem Wassertropfen Geschrei gab). Egal ob ausgiebiges Händewaschen, der Wasserspielplatz oder ein Bad in der Wanne: Mit Wasser kann unsere 2 Jährige gerade wirklich ausgiebig spielen. Bubbernde Badekugeln, Bade-Konfetti, Kinister-Zauber und Bade-Farbe sorgen hier demnächst für noch mehr Spaß im Wasser. Ich bin schon gespannt, ob wir das Kind dann überhaupt noch aus der Badewanne raus bekommen.
  • Sandelsachen
    Auf den Spielplatz zu gehen gehört nach wie vor zu den Lieblingsbeschäftigungen des Reise-Mädchens. Ganz hoch im Kurs steht dort: Eis machen. Daher war ein Sandspielzeug Eisförmchenset* zum Geburtstag absolut perfekt. Kürzlich gab es außerdem eine große Schaufel bzw. ein Kurzspaten* der aktuell auch sehr beliebt ist, um tiefe Löcher in den Sand zu graben.

Was zum 2. Geburtstag schenken

Geschenke zum 2. Geburtstag Tipps

Spiele als Geschenke zum 2. Geburtstag

  • Erster Obstgarten*
    Dieses Spiel ist ein echter Klassiker unter den Geschenken zum 2. Geburtstag. Ich glaube ein Großteil der Kinder hierzulande besitzt dieses Spiel mit den Früchten und dem Raben. Und auch ich wollte den „Ersten Obstgarten“ unbedingt für unsere Kleine haben. Zum einen fängt sie gerade an einfache Gesellschaftsspiele zu mögen und mir gefällt zum anderen, dass sie das Obst auch super zum Kaufladen spielen nutzen kann.
  • Ein Memory*
    Wir haben vor einiger Zeit in einer Zeitschrift ein kleines Memory ausgeschnitten, das dort abgedruckt war. Weil es aber eben nur aus Papier war, waren die einzelnen Spielkarten schnell zerknickt, flogen im Wind durch die Gegend und schnell fehlten einige Karten. Trotzdem durfte ich das Spiel nicht wegwerfen. Da war schnell klar, dass unsere 2 Jährige unbedingt ein richtiges Memory geschenkt bekommen muss.
  • Fädelspiel mit Holzperlen
    Unsere kleine Dame liebt Schmuck über alles. Mit diesem Spiel kann sie sich jetzt selbst ihre Kette zusammenstellen und schult dabei auch noch ihre Feinmotorik. Ich finde für Mädchen das Fädelspiel mit Blumen und Schmetterling* sehr schön, eine etwas (geschlechts-)neutralere Variante ist der Perlen Fädelwurm*.

Bücher für 2-Jährige zum Geburtstag

  • Pippa und Pelle im Brausewind*
    Zwei süße Zwerge erleben einen Herbsttag. Mir gefallen besonders die schönen Bilder und die kleinen, gereimten Texte.
  • Klumpedump und Schnickelschnack*
    Noch ein Zwergenbuch. Dieses Mal gehen die beiden Zwerge auf eine Reise und müssen sich vor dem Riese in Sicherheit bringen. Ich kenne den Text noch aus meiner Kindheit.
  • Pia, die kleine Prinzessin*
    Eine Prinzessin genießt im Sommer das Leben auf der Wiese mit den Tieren und fühlt sich im Winter einsam. Deshalb macht sie sich auf die Suche nach einem Gleichgesinnten und trifft dabei letztendlich auf ihren Prinz. Auch hier begeistern mich wieder ganz besonders die tollen Bilder.
  • Bobo Siebenschläfer bekommt ein Geschwisterchen*
    Das perfekte Buch für Geburtstagskinder, die bald ein Geschwisterchen bekommen. (Wir wollen ja nicht, dass auch der Start mit zwei Kindern genauso holprig wird wie der Start meiner Schwangerschaft).
  • Die Schnecke und der Buckelwal*
    Eine Schnecke und ein Wal erkunden gemeinsam die Welt. Perfekt für so kleine Reise-Kinder wie unser Reise-Mädchen.

Geschenke zum 2. Geburtstag Mädchen

Weitere Ideen für Geschenke zum 2. Geburtstag

Abgesehen von den Dingen, die unsere Tochter zum 2. Geburtstag geschenkt bekommen hat, gibt es ein paar Spielsachen, die aktuell zu ihren absoluten Favoriten gehören. Hätte sie diese Sachen also nicht eh schon gehabt, wären sie auf jeden Fall auf unserer Wunschliste für ihren Geburtstag gelandet.

  • Eine Kinderküche, wie z.B. diese Spielküche*
    Wenn unsere Zweijährige sich für nur ein Spielzeug entscheiden müsste, dann wäre es wohl ihre Kinderküche. Sie spielt mehrfach täglich damit und bekocht ihre Puppen, Kuscheltiere und auch uns Eltern. Eigentlich braucht sie dafür auch gar nicht viel Zubehör. Mit einem Topf, ein paar Bechern und einer Handvoll Kastanien ist sie schon völlig zufrieden.
  • Holztiere
    Immer wieder zum Einsatz kommen auch unsere Tiere. Wir haben uns für die Ostheimer Holztiere entschieden. Ich finde Holzspielzeug einfach schöner als Kunststoff und schon wir als Kinder haben mit diesen Tieren gespielt. Zum Glück haben meine Eltern viel aufgehoben, so dass wir schon einige Tiere von früher übernehmen konnten. Nach und nach kommen jetzt noch einzelne neue dazu. Ein süßes Set mit verschiedenen Tieren sind zum Beispiel die Bremer Stadtmusikanten*.
  • Eine Puppe
    Auch eine Puppe kann perfekt zu den Geschenke zum 2. Geburtstag gehören – voraussetzt das Kind hat noch keine. Ich finde übrigens, dass Jungs genauso wie Mädchen eine Puppe haben sollten. Das Reise-Mädchen besitzt eine Babypuppe und einen Jungen und beide werden liebevoll umsorgt. Die Puppen hat meine Mutter schon für meine Geschwister und mich selbst angefertigt und für unsere Tochter jetzt noch einmal etwas aufgehübscht. Wenn man niemand hat der Puppen bastelt und auch kein Waldorfbasar in der Nähe stattfindet, dann kann man beispielsweise diese Babypuppe* oder so einen Jungen* kaufen. Die selbstgemachten Stoffpuppen finde ich allerdings am allerschönsten.
  • Ein Puzzle
    Beliebte Geschenke zum 2. Geburtstag sind auch Puzzles. Das Reise-Mädchen hat inzwischen schon einige verschiedene und spielt sehr gerne damit. Leichte Puzzles wie dieses wunderschöne Holzpuzzle* macht sie alleine. Sie liebt aber auch ihre schwereren Puzzle wie die Tiere Afrikas* und diese mit Unterstützung von Mama, Papa oder den Großeltern zusammenzufügen.

Hast Du noch weitere gute Ideen für Geschenke zum 2. Geburtstag? Dann lass mich diese doch gerne in den Kommentaren wissen.

*Diese Links sind Affiliate-Links und damit Werbung. Wenn Du darüber etwas bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Du unterstützt so also diesen Blog. Dir entstehen dabei keine Nachteile oder Mehrkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.