Erdbeer-Torte mit Vanillepudding und Schoko-Sahne | Rezept

Erdbeeren-Torte Rezept

Frische Erdbeeren, cremige Vanillepudding-Füllung und Schoko-Sahne auf einem Rührteig mit Mandeln: Ich finde, das Rezept für diese Erdbeer-Torte liest sich nicht nur wie eine Geschmacksexplosion. Der Kuchen schmeckt auch genau so.

Ich habe die Erdbeer-Torte letztes Wochenende zu einem Kaffe und Kuchen mit dem größeren Kreis der Familie mitgenommen und sie wurde fast komplett aufgegessen. Ich werte das als deutliches Zeichen, dass auch anderen die Kreation geschmeckt hat (es gab nämlich noch weitere Kuchen – nur aus Hunger musste niemand die Erdbeer-Torte essen).

Erdbeeren-Torte Rezept mit Pudding

Die Erdbeer-Torte ist also ein Traum. Sie ist allerdings auch recht aufwendig zuzubereiten. Die verschiedenen Komponenten müssen gebacken bzw. gekocht und gerührt werden und dann auch immer auskühlen, bevor sie weiterverarbeitet werden können.
Da ich ungern Gelatine verwende, kommt die Füllung ohne aus. Dadurch ist sie recht weich. Deshalb ist es wichtig, die Torte nach der Fertigstellung gut zu kühlen und am besten direkt aus dem Kühlschrank zu servieren. Die Zeit für das Durchkühlen der Erdbeer-Torte sollte man sich auf keinen Fall sparen.

Erdbeer-Torte Rezept backen

Erdbeer-Torte mit Pudding und Schokolade Rezept

Zutaten für die Erdbeer-Torte

Zutaten für den Teig

150 g Margarine
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
50 g gemahlene Mandeln
100 g Mehl
1 TL Backpulver

Zutaten für die Pudding-Füllung der Erdbeer-Torte

1 Packung Vanillepuddingpulver
400 ml Milch
2 EL Zucker

300 ml Sahne
2 Päckchen n Sahnesteif
100 g weiße Kuvertüre

500 g Erdbeeren

Zutaten für die Schoko-Sahne

500 Vollmilch Kuvertüre
50 g Zartbitter Kuvertüre
200 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif

Erdbeer-Torte mit Pudding und Schokolade Rezept

Erdbeer-Torte mit Pudding und Schokolade Rezept

Zubereitung der Erdbeer-Torte

Für den Teig

In einer Rührschüssel die Margarine, den Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Dann die Eier unterrühren. Zum Schluss die trockenen Zutaten – Nüsse, Mehl und Backpulver – dazugeben und einrühren.

Den Teig in eine gefettet Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze 15-20 Minuten backen. Immer mal wieder in den Backofen schauen. Sobald der Teig golden ist und zusätzlich die Stäbchenprobe besteht, ist der Boden für die Erdbeer-Torte fertig.

Den Boden gut auskühlen lassen.

Erdbeer-Torte mit Pudding und Schokolade Rezept

Für die Vanillepudding- und Erdbeer-Füllung

Aus dem Puddingpulver, der Milch und dem Zucker nach Packungsanleitung einen Vanillepudding kochen. Den fertigen Pudding erkalten lassen. Dabei immer wieder umrühren.

Die Kuvertüre schmelzen. Ich hacke sie dazu immer grob, gebe die Schokoladen-Stückchen dann in eine Schüssel und stelle diese in einen Topf mit kochendem Wasser. (Achtung, es darf kein Wasser in die Schokolade spritzen). Alternativ kann man die Schokolade auch in der Mikrowelle schmelzen.

Die geschmolzene Kuvertüre etwas abkühlen lassen und dann unter den kalten Pudding rühren.

Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen und vorsichtig in die Pudding-Masse einrühren.

Erdbeeren und Zusammenstellung der Erdbeer-Torte

Die Erdbeeren putzen, waschen und trocknen. Dann am besten die Erdbeeren sortieren. Gleichgroße Erdbeeren für den Rand des Kuchen aussuchen und besonders schöne Exemplare für das Topping zur Seite legen. Der Rest der Erdbeeren kommt in die Mitte des Kuchens.

Die Erdbeeren für den Rand halbieren.

Den Boden auf eine Kuchenplatte legen und einen Tortenring drum herum legen.

Erdbeeren-Torte Rezept Boden

Jetzt die halben Erdbeeren einmal rundherum setzten und an den Tortenring drücken. Die Pudding-Füllung vorsichtig auf den Boden geben, bis die Erdbeeren ungefähr zur Hälfte bedeckt sind.

Erdbeeren-Torte Rezept Pudding-Creme

Dann die Erdbeeren für die Mitte in Scheiben schneiden und auf die Füllung legen.

Erdbeeren-Torte Rezept Erdbeeren

Den Rest der Vanillepudding-Creme darüber geben.

Erdbeeren-Torte Rezept Pudding Creme ohne Gelatine

Die Erdbeer-Torte für mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Schoko-Sahne der Erdbeer-Torte

Die Kuvertüre schmelzen. Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen. Wenn die Schokolade etwas abgekühlt ist, diese unter die Sahne mischen.

Die Schokosahne vorsichtig auf dem Kuchen verteilen.

Erdbeer-Torte Rezept Schokosahne

Jetzt den Kuchen noch einmal gut durchkühlen lassen. Am besten über Nacht.

Vor dem Servieren die Erdbeeren für das Topping halbieren und auf die Erdbeer-Torte legen.

Erdbeer-Torte deluxe Rezept

Erdbeer-Torte mit Pudding und Schokolade Rezept

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.