Sonne und Sand satt: Sommertage in Düsseldorf

Sommertage in Düsseldorf

Was für ein Sommer! Strahlend blaue, sonnenheiße Tage reihen sich hier nun schon seit Wochen aneinander. Und was anfangs bei allen große Begeisterung hervorgerufen hat, wird inzwischen immer öfter mit einem Stöhne kommentiert. Auch von mir – ich gebe es zu. Für unseren Alltag mitten in der Stadt ist es inzwischen einfach zu heiß. Selbst das Reise-Mädchen, der größte Spielplatz-Fan überhaupt, mag inzwischen nachmittags oft nicht mehr raus. Als Alternative schlägt sie dann meistens „einkaufen gehen“ vor. In den klimatisierten Supermärkten kann man halt nach wie vor mit Vollgas durch die Gänge rennen ohne danach komplett nassgeschwitzt zu sein.

Weiterlesen

Mallorca mit Kleinkind – Highlights von unserem Familienurlaub Mallorca

Mallorca mit Kleinkind

Nach Mallorca mit Kleinkind zu reisen ist nicht besonders exotisch. Die Insel wird gerne als 17. Bundesland bezeichnet und das vor allem daher, weil hier einfach außergewöhnlich viele Deutsche Urlaub machen. Da ist es kein Wunder, dass auch schon viele Babys und Kleinkinder im Rahmen eines Familienurlaubs nach Mallorca reisen.

Trotzdem macht man sich auch vor so einer Reise mit Kleinkind den ein oder anderen Gedanken. Was muss man auf jeden Fall mitnehmen und was kann man vor Ort besorgen? Welche Unternehmungen eignen sich mit einem kleinen Kind? Und wie wird der Urlaub für die ganze Familie zu einem vollen Erfolg?

Weiterlesen

Zu Hause schläft es sich am besten – Babys erstes eigenes Bett | Werbung

Babys erstes eigenes Bett

Wir haben Babys erstes eigenes Bett eingerichtet. Was sich so einfach anhört, hat mich einige Gedanken gekostet. Ich wollte, dass sich unsere Kleine zu Hause in ihrem Bett so richtig wohlfühlt.

Kennst Du den Spruch, dass man im eigenen Bett am besten schläft? Ich kann dem absolut zustimmen. Auch wenn ich grundsätzlich eine gute Schläferin bin und fast überall ins Land der Träume finde, freue ich mich nach Reisen immer auf mein eigenes Bett. Ich schlafe – wenn es sein muss – in Bussen, lauten Hostelzimmern und auf Holzbetten ohne Matratze, aber in meinem eigenen Bett kann ich einfach am besten abschalten.

Weiterlesen

Grand Canyon mit Baby. Wow oder Wahnsinn?

Grand Canyon mit Baby

Den Grand Canyon mit Baby besuchen – ist das wunderschön oder einfach nur wahnsinnig gefährlich? Die berühmte Schlucht zieht mit ihrem atemberaubenden Panorama jedes Jahr mehrere Millionen Menschen an. Aber wirklich gesichert ist der Rand, auf dem all diese Menschen stehen und unter dem es oft mehrere hundert Meter senkrecht nach unten geht, nicht. Immer wieder stürzen hier Menschen in den Tod. Ist es also zu gefährlich, mit einem Kleinkind an den Grand Canyon zu fahren?

Weiterlesen

Insider Reisetipps Düsseldorf mit Baby – Blogparade Heimatliebe

Reisetipps Düsseldorf mit Baby

Insider Reisetipps Düsseldorf mit Baby – liebend gerne erzähle ich von der weiten Welt, aber heute berichte ich mal etwas genauer über unsere Heimat. Inspiriert hat mich dazu Charnette von wiraufreise.de, die elf Fragen zum Thema Heimatliebe gestellt hat.

Ich liebe es zwar zu reisen, aber ich bin auch sehr gerne zuhause in Düsseldorf. Schon oft wollte ich die Stadt deshalb genauer vorstellen, habe das dann jedoch immer wieder vor mir hergeschoben. Jetzt ist es aber soweit und nachdem der Anfang gemacht ist, wird es sicherlich bald noch weitere Artikel zu Düsseldorf geben.

Weiterlesen